Webinar & Workshop

Nachhaltige Polymere – Entwicklung und Optimierung mittels Thermischer und Mechanischer Analyse

Mittwoch, 27. Juli 2022 
09:00 - 12:00 Uhr 

Die Nachfrage nach "grünen", innovativen Kunststoffen wirkt sich auf Unternehmen in jeder Phase der Kunststoffproduktion aus – von Polymerherstellern, bis hin zu Compoundern, Masterbatchern und Konvertern. Als Reaktion darauf geht die Kunststoffindustrie das Problem der Kunststoffabfälle durch ein breites Spektrum nachhaltiger Lösungen, einschließlich der Verwendung von Post-Consumer-Recycling (PCR)- und Post-Industrial-Recycling (PIR)-Rohstoffen, biobasierten/biologisch abbaubaren Polymeren sowie der Entwicklung neuer und innovativer Polymere, die unter Berücksichtigung des End-of-Life-Recyclings konzipiert werden, an. 

In diesem Seminar lernen Sie u.a.

  • Thermische und mechanische Analyse von Polymeren, insbesondere im Blick auf Nutzung von Recylcaten
  • Optimierung von "grünen" Kunststoffen
  • Entwicklung neuer und innovativer Polymere


Im ersten Teil des Seminars gibt Monika Schennen (Applikationsspezialistin, TA Instruments) eine Einführung in die Thermische Analyse, hier speziell in die Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC) und die Bestimmung der Glasübergangstemperatur und des Kristallisationsverhalten. Im Bereich des Glasübergangs ändern sich die mechanischen Eigenschaften von Materialien massiv, hinzu kommt ein geändertes Verhalten bezüglich der Stabilität der amorphen Phase, was z.B. zur Kristallisation führen kann. Infolge dessen kann sich z.B. die Löslichkeit einer Substanz verändern.

Im zweiten Teil referiert Prof. Dr. Dirk Walter (Professur für Anorganische und Analytische Chemie, Hochschule Gießen) zu Gefahrstoffexpositionen, toxischen Effekten und Präventionskonzepte.

Im dritten Teil gibt Dr. Sascha Peter eine Einführung in die Mechanische Analyse an Beispiel von DMA (Dynamische Mechanische Analyse) und Ermüdungsprüfungen.


Wir laden Sie herzlich ein, an dieser Online- Schulung teilzunehmen. Die Veranstaltung wird via Teams durchgeführt und bietet genug Platz für alle Ihre Fragen. Wir freuen uns auf einen Interaktiven Workshop mit Ihnen, gerne können Sie uns Ihre Fragen schon vorab schicken

Die Teilnahme ist kostenlos. Auf Wunsch stellen wir ein Teilnahmezertifikat aus.

 



Vortragende

Monika Schennen ist Chemieingenieurin mit Schwerpunkt Instrumentelle Analytik. Sie arbeitet seit über 20 Jahren in der Applikation von TA Instruments und betreut unsere Kunden im Bereich DSC und TGA bezüglich Anwendungs- und Softwarefragen. Schwerpunkt ihrer Arbeit sind die Kundenschulungen.

Prof. Dr. rer. nat. Dr. biol. hom. Dirk Walter ist außerplanmäßiger Professor für Anorganische und Analytische Chemie, Leiter der Gefahrstofflaboratorien Chemie und Physik am Institut und Poliklinik für Arbeits- und Sozialmedizin des Universitätsklinikum Gießen und Marburg. 

Dr. Sascha Peter ist Experte für die mechanische Analyse bei TA Instruments und berät Kunden zu allen Themen rund um die Charakterisierung, Analyse und Optimierung von (nachhaltigen) Kunststoffen.

Anmeldung

Request More Information

* Some modules and OEM products are excluded. Trade in required to receive discount. Please contact your local TA representative for more details. Deals valid for systems purchased and delivered before September 18, 2020.