10. Anwendertreffen Rheologie

06.- 07. Oktober 2022


Location

Lehrstuhl für Polymerwerkstoffe
Prof. Dr. W. Schubert, Universität Erlangen-Nürnberg
Martensstraße 7, 91058 Erlangen
Google Maps



Wir laden Sie herzlich ein zum 10. TA- Anwendertreffen der Rheologie in Erlangen!

TA Instruments veranstaltet gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Polymerwerkstoffe der FAU Erlangen das mittlerweile 10. Anwendertreffen Rheologie. Wir freuen uns, Sie endlich wieder "live" zu treffen und gemeinsam die neusten rheologischen Entwicklungen zu diskutieren.



Agenda

6. Oktober 2022

Ab 12 Uhr
Registrierung (mit Getränken und kleinem Imbiss)
13:00 - 13:15 Uhr
D.W. Schubert, J. Kaschta, M. Atas
Begrüßung durch die Organisatoren

13:15 - 14:00 Uhr
Helmut Münstedt, Friedrich-Alexander-Universität, Erlangen
Rheologische Eigenschaften und Struktur von Polymerschmelzen
  - Molmasse und Polymerarchitektur
  - Gefüllte und Kautschukmodifizierte Polymere
14:00 - 14:30 Uhr
Birte Grönniger, Technische Universität, Dortmund

Einfluss der relativen Feuchte auf das viskoelastische Verhalten von Polymeren
  - Wassersorption von Polymeren bei Lagerung unter relativer Feuchte
  - Viskoelastisches Verhalten von Polymeren bei verschiedenen relativen Feuchten
  - Vorhersage der Viskosität von feuchten Polymeren
14:30 - 15:00 Uhr
Lukas Schwab, Waters, Eschborn
Tipps & Tricks zu rheologischen Messungen
  - Einfluss der Kalibrierungen
  - Hinweise zur Probenbeladung
  - Erstellung eines Messprotokolls
15:00 - 15:30 Uhr
Kaffeepause
15:30 - 16:00 Uhr
Carina Götz, Joachim Kaschta, Friedrich-Alexander Universität, Erlangen
Herausforderungen bei der rheologischen Charakterisierung von Polyamidschmelzen
  - Probenpräparation und Wie trocken ist trocken?
  - Einfluss der Atmosphäre
  - Veränderung des Polymers während der Messung
16:00 - 16:30 Uhr
Andreas Moser, Sunpor, St. Pölten
Rheologische Eigenschaften von Polymeren für Partikelschaumanwendungen
  - Herstellung von Partikelschäumen
  - Struktur-Eigenschafts-Beziehungen von Polymer/-schmelzen für Partikelschaumanwendungen
  - Rheologische Charakterisierung von Polymerschmelzen für Partikelschaumanwendungen
  - Zellstruktur von Partikelschäumen
16:30 - 17:00 Uhr
Maxi Hoffmann, KIT, Karlsruhe
Kombinierte Rheo-Dielektrik: Einblicke in die Polymerdynamik
  - Einführung in die dielektrische Spektroskopie
  - Kombination eines Rheometers mit einem dielektrischen Spektrometer
  - Anwendungsbeispiele
ab 19:00 Uhr
Abendveranstaltung im Gasthaus Schwarzer Bär

 


7. Oktober 2022

09.00 - 09.30 Uhr
Lukas Schwab, Waters, Eschborn
Neues von TA Instruments - Das Discovery HR Rheometer
  - Das Discovery HR Rheometer
  - Neue Zubehöre und Temperiersysteme für Rheometer
  - Weitere Neuheiten seit 2019
09:30 - 10:00 Uhr
Christa Nutzhorn, Chemspeed, Füllinshorn
Fully automated rheology measurement with Discovery HR Rheometers
  - “Press Start and Walk Away”
  - About Chemspeed
  - FLEX RHEO
  - Further set-ups

10:00 - 10:30 Uhr
Manuel Schiel, Henkel , Düsseldorf
Multifrequenzoszillation zur Charakterisierung von Polymeren während der Aushärtung
  - Reaktionskinetik
  - Simulation
  - Materialcharakterisierung
  - Zeit-Temperatur-Superposition

10:30 - 11:00 Uhr
Kaffeepause
11:00 - 11:30 Uhr
Jochen Kroll, Evonik Operations Wesseling
LAOS und die Geometrie von Lissajous-Figuren
  - Charakterisierung von Polymerschmelzen und Compounds mittels Fourier-Analyse nicht-linearer Spannungssignale (LAOS bzw. MAOS)
  - Systematische Analyse der Schleifenstrukturen in den entstehenden Lissajous-Figuren
  - Implikationen für mögliche Informationsnutzung in Form von Standardtestparametern
11:30 - 12:00 Uhr
Hr. Günther, B. Braun Melsungen, Melsungen
Einfluss beschleunigter Alterung auf rheologische Eigenschaften und Struktur von strahlensterilisiertem LDPE
12:00 - 12:30 Uhr
Jessica Faber, Friedrich-Alexander Universität, Erlangen
Tissue-scale biomechanical testing of brain tissue for the calibration of nonlinear material models
  - Challenges in testing ultrasoft materials such as brain tissue
  - Limitations of rheological testing of brain tissue in the small-strain regime
  - Multimodal mechanical testing in the large-strain regime using the DHR
12:30 - 13:00 Uhr
Abschlussdiskussion

Anmelden

 

Über das Seminar

Das Seminar findet in den Räumen der FAU Erlangen am Lehrstuhl für Polymerwerkstoffe statt. Aufgrund der limitierten Anzahl von Plätzen ist eine Anmeldung pro Person erforderlich. Zur Anmeldung die Felder des Anmeldeformulars ausfüllen. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Terminbestätigung mit den Eventdetails per Email.


Tagungsort

Das 10. TA Anwendertreffen Rheologie findet am Lehrstuhl für Polymerwerkstoffe statt:

Lehrstuhl für Polymerwerkstoffe

Prof. Dr. W. Schubert

Universität Erlangen-Nürnberg

Martensstraße 7, 91058 Erlangen

 

 

Abendveranstaltung

Am Donnerstagabend laden wir Sie zu einem gemeinsamen Abendessen um 19:00 Uhr ein:

Gasthof Schwarzer Bär, Innere Brucker Straße 19, 91054 Erlangen, Tel.: 09131 / 22872

(2 Gehminuten vom Erlanger Bahnhof)

 

Teilnahmegebühr

Für die Teilnahme an diesem Anwendertreffen erheben wir einen Beitrag von 100,– € zzgl. MwSt, worüber den Teilnehmern eine Rechnung nach der Veranstaltung zugesandt wird. Diese beinhaltet Verpflegung, Unterlagen, Teilnahme an der Abendveranstaltung und eine Teilnahmebestätigung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Unterkunft

Für die Unterkunft können wir Ihnen folgende Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes empfehlen. Sie liegen in Tennenlohe und sind verkehrsgünstig zu erreichen:
Hotel Lachnerhof,

kleines privates Haus,

Märterleinsweg 2, 91058 Erlangen, Tel. 09131 / 7707-0

Hotel Tennenloher Hof,

etwas größer, privat, gutes Restaurant,

Wetterkreuz 32, 91058 Erlangen, Tel. 09131 / 696-0

Select Hotels

              3* Hotel mit Restaurant,

              Wetterkreuz 7, 91058 Erlangen, Tel. 09131 / 608-0

Die Häuser liegen im Ort direkt nach der gleichnamigen Autobahnausfahrt. Von dort zum Uni-Südgelände sind es nur 5 Autominuten. Es fahren auch zwei Buslinien von dort bei uns vorbei (Linien 295 und 30, Haltestelle Universität Südgelände).

 

In der Innenstadt Erlangen gibt es zwischen dem Lehrstuhl und dem Hotel Grauer Wolf ein Preisabkommen, Tel. 09131 / 8106-0. Von der Innenstadt (Hugenottenplatz) fahren zum Südgelände die Buslinien 287 und 293.

 

Eine Fahrplanauskunft gibt es beim Verkehrsverbund: http://www.vgn.de/

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

Für Wissenschaftler, Techniker, Ingenieure und Fachkräfte, die in Laboratorien, Entwicklung, Produktion oder Qualitätssicherung tätig sind und Ihr Wissen über Grundlagen, sowie Einsatzmöglichkeiten von Rheologie erweitern oder auffrischen wollen. Anwender von Rotations- und Oszillationsrheometern in der Qualitätssicherung, in der Produktions- und Anwendungstechnik, im Bereich der physikalisch-chemischen und mechanischen Ingenieurswissenschaften, für Materialforschung und -entwicklung, beispielsweise aus den Branchen Polymere, Beschichtungen, Klebstoffe, Dichtmassen, Lebensmittel, Kosmetik, Pharma, Petrochemikalien, Schmierstoffe und Bitumen. 

Covid Sicherheit

Unser Ziel ist es, Sie endlich wieder bei persönlichen Veranstaltungen willkommen zu heißen. Alle entsprechenden COVID-19-Vorgaben werden genau befolgt, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Request More Information

* Some modules and OEM products are excluded. Trade in required to receive discount. Please contact your local TA representative for more details. Deals valid for systems purchased and delivered before September 18, 2020.